Angebot merken
Italien
Busreise
WandernWandern

Ledrosee

Gardasee, Tennosee, Ampolasee

Programm Wanderreise:

1.Tag: Anreise nach Pieve di Ledro.

2.Tag: Ledrosee und Tennosee

Sie wandern entlang des malerischen Ledrosees bis Molina di Ledro ins Pfahlbautenmuseum. Der Bus bringt Sie dann nach Riva del Garda. Genießen Sie die Mittagspause bei einem Bummel. Am Nachmittag erwartet Sie der Lago di Tenno. Sie umrunden den kleinen See und sehen von allen Seiten seine leuchtende türkise Farbe.

Effektive Gehzeit: 3 Stunden

Höhenunterschied: 100 m

Schwierigkeitsgrad: einfach

3.Tag: Gardasee - die Alte Ponale Straße

Sie wandern entlang der alten Panoramastraße nach Pregasina. Bei der Statue der Madonna bewundern Sie den herrlichen Blick über den Gardasee. In Biacesa stärken Sie sich in einer ursprünglichen Trattoria mit einem köstlichen Mittagessen. Nach der Pause wandern Sie weiter nach Pré di Ledro und von hier aus fahren Sie mit dem Bus zurück.

Effektive Gehzeit: 4 Stunden

Höhenunterschied: 500 m

Schwierigkeitsgrad: einfach

4.Tag: Historische Pfade + Almhütte S. Lucia

Die Fahrt führt Sie heute ins malerische Concei-Tal. Vom Refugium Al Faggio wandern Sie durch malerische Ortschaften und erreichen Bezzecca. Die Wanderung führt Sie weiter durch das Val dei Molini bis zur Kirche S. Lucia in Pratis und zur Berghütte Santa Lucia. Dort erwartet Sie ein Imbiss mit typischen Wurstsorten, Brot und Wein. Am Nachmittag geht es weiter zum Ampola See.

Effektive Gehzeit: 4 Stunden

Höhenunterschied: 100 m

Schwierigkeitsgrad: einfach

5.Tag: Heute treten Sie die Heimreise an.

Programm Busreise:

1.Tag: Anreise nach Pieve di Ledro.

2.Tag: Heute fahren Sie an den Gardasee nach Malcesine, einem malerischen Ort am Ostufer des Sees. Anschließend Fahrt mit dem Schiff nach Limone, idyllisch zwischen See, Gärten, Olivenhainen und Zitruskulturen gelegen. Es erwarten Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt und viele liebevoll restaurierte Zitronengärten. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Schiff nach Malcesine.

3.Tag: Mit türkisfarbenem Wasser wie in der Karibik begrüßt Sie heute Morgen der Tennosee. Über den Ballino-Pass und den bekannten Kurort Comano Terme fahren Sie zum Wasserschloss Castel Toblino am romantischen Toblinosee. Von der Burg Drena aus wurde einst das Sarcatal überwacht. In Arco sehen Sie noch die Ruinen des Kastells auf dem Burgfelsen. Eine Weinprobe mit Imbiss rundet den Tag ab.

4.Tag: Am Vormittag entdecken Sie das Ledro Tal. Danach geht es auf einer leichten Tour in die Berghütte Santa Lucia. Stärken Sie sich mit typischen Wurstspezialitäten, Brot und Wein. Am Nachmittag können Sie das Panorama auf dem See genießen.

5.Tag: Heute treten Sie die Heimreise an.

Hotel Garden

Das Hotel Garden liegt mitten in der herrlichen Berglandschaft des Ledro Tals in Pieve di Ledro, ca. 250 m vom See entfernt. Es bietet sich als idealer Ausgangspunkt für phantastische Wanderungen und Ausflüge an.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Ü/HP im DZ im Hotel
  • 3 x ganztägige Reiseleitung oder Wanderbegleitung
  • Eintritt in das Pfahlbauten Museum von Molina di Ledro
  • Imbiss mit Wein auf der Almweide in der Berghütte Santa Lucia
  • City Tax - Bettensteuer

Zusätzliche Leistung Wanderreise:

  • Leichtes Mittagessen in Biacesa

Zusätzliche Leistungen Busreise:

  • Schifffahrt auf dem Gardasee
  • Weinprobe mit Imbiss

Wanderreise

Diese Reise können Sie auch als Wanderreise mit Wanderbegleitung buchen!

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 09723 / 91900

Unsere Empfehlungen